"70 Jahre Grundgesetz– Ein Gedankenspiel zur Gleichberechtigung" - Theateraufführung

70 Jahre Grundgesetz und 25 Jahre Art. 3 Abs. 2 Zusatz GG

Theateraufführung des HdFG bundesweit mit Schülerinnen und Schülern der Elisabeth-Selbert-Gesamtschule Bonn-Bad Godesberg.

Zusammen mit den Schülerinnen und Schülern der Elisabeth-Selbert-Gesamtschule Bonn-Bad-Godesberg haben wir uns gefragt: Was bedeutet Gleichberechtigung? Wie würde Deutschland heute aussehen ohne Elisabeth Selberts Einsatz für die gesetzliche Gleichstellung von Frau und Mann? Sind wir heute überhaupt gleichberechtigt?

Unter dem Motto: „Männer und Frauen sind gleichberechtigt“ haben wir nun gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern deshalb das Theaterstück „70 Jahre - Ein Gedankenspiel zur Gleichberechtigung“ erarbeitet.

Wir laden Sie nun herzlich zu den Aufführungen des Theaterstücks ein.

Der Eintritt ist kostenlos.

Wo und Wann?

Datum und Uhrzeit:

Donnerstag, 16. Mai 2019, 18:00 h
Freitag, 17. Mai 2019, 18:00 h
Einlass: 17:45 h

Veranstaltungsort:

Ort: Kuppelsaal / Thalia im Metropol
Am Markt 24, 53111 Bonn

Reservierung:

per E-Mail oder 0228/98143689

Veranstaltet von:

Logo HdFG bundesweit
Logo BMFSFJ

In Kooperation mit:

Logo Elisabeth-Selbert-Gesamtschule
Logo Junges Theater Bonn