Logo des Hauses der FrauenGeschichte
Logo des Hauses der FrauenGeschichte

Veranstaltungsreihe "Wissenschaft ist weiblich"

Wer sich auf die Spuren früher Archäologinnen begibt, kommt an Bonn nicht vorbei. Denn hier lebte nicht nur die erste Archäologin Deutschlands, sondern hier wurden auch zu Beginn des 20. Jahrhunderts deutschlandweit die einzigen Frauen im Fach Archäologie promoviert. In Ihrem Vortrag am 22. Juni stellt uns PD Dr. Doris Gutsmiedl-Schümann einige Archäologinnen vor, die die Wissenschaft mitgeprägt haben. |

Zur Veranstaltung

Veranstaltungsreihe "Frauen als Mythos"

Thema unseres nächsten Vortrags am 25. Juni ist der Freya-Mythos und seine patriarchale Überlieferungsgeschichte. Die Autorin Barbara Fischer macht einen diversen Götterhimmel lebendig und geht der Frage nach: Wie wirkt sich die Geistesgeschichte des Freya-Mythos auf unser heutiges Leben aus?

Zur Veranstaltung
Ukrainische Kinderbücher

Familiensonntag im Haus der FrauenGeschichte

Zu unserem Familiensonntag am 26. Juni ab 11 Uhr mit einer Lesung ukrainischer Kinderbücher auf Deutsch und Ukrainisch laden wir Sie herzlich ein. Junge und (junggebliebene) Bücherfans können hier spielerisch die Ukraine und ihre Kultur kennenlernen.

Zur Veranstaltung
Wechselausstellung im HdFG, Bild von Mascha Foja, ohne Titel

Bild: Mascha Foja, ohne Titel

Der Krieg in Bildern. Kunst gegen die Hilflosigkeit

Das HdfG zeigt ab dem 20. März eine Wechselausstellung mit aktuellen Werken ukrainischer Künstler*innen. In diesen Werken verarbeiten die Künstler*innen des Pictoric Illustrators Club ihre Erfahrungen der vergangenen Kriegswochen, um dem Grauen und dem Vergessen entgegenzutreten, aber auch ihrer Hoffnung auf Frieden Ausdruck zu verleihen.

Weitere Informationen
Workshop im HdFG

Foto: HdFG

Film-Workshop zu „Die Unbeugsamen“

Politische Teilhabe von Frauen und weibliche Machtausübung erscheinen heute selbstverständlich. Doch welche Hindernisse mussten Frauen auf dem Weg dorthin überwinden? Und welche weiblichen und männlichen Rollenbilder prägen uns heute (noch)?

Zum Workshop
Titelbild zum Podcast

Foto: HdFG

Podcast

In unserem Podcast Frauen.Bewegen.Geschichte. sprechen wir über Geschichte aus Frauen- und Geschlechterperspektive, über Frauen als wirkmächtige Akteurinnen der Geschichte und das Ringen um Gleichberechtigung. Die neuste Folge beschäftigt sich mit dem Thema "Frauen und Krieg in der Ukraine".

Zum Podcast

Frauen.Bewegen.Geschichte. Unsere Ausstellung

Erfahren Sie hier, was die Ausstellung bietet und was Besucher*innen in ihr erlebt haben, was sie überrascht hat und was sie bewegt.

Zum Video

Oberbürgermeisterin Katja Dörner über das HdFG

„… Es ist gut, dass das historische und aktuelle Wirken von Frauen in Gesellschaft und Kunst im Haus der FrauenGeschichte im besonderen Maße gewürdigt wird.“

Hören Sie, warum!

Zum Video